ISABELLE TSCHUMI

Dipl. Naturärztin

Dipl. klassische Homöopathin
PersönlichkeitsCoach
Mentaltrainerin für taoistische Lebenskunst 
Leadership Coaching für TherapeutInnen/HeilerInnen

Geschäftsführerin Naturheilpraxis Tschumi

 

 

Meine grosse Herzensvision ist es 
Frauen zu helfen aus Ohnmacht, Angst, Depression, Erschöpfung und Fremdbestimmung 

in ein starkes, erfülltes Leben mit Kraft, Selbstbestimmung und Selbvertrauen als Frau und Mutter zu finden, ihr Potenzial zu entfalten und die Welt mit ihrer Gabe als Therapeutin, Heilerin zu bereichern. 


Um der Welt den wahren Wert der weiblichen Mystik und Emotionalität, ihrer Gesundheit und Führungsqualität zurück zu schenken. 
Die gesunde Psyche und das gesunde Herz der Frau ist die Grundlage für eine gesunde Gesellschaft, gesunde Kinder und gesunde Beziehungen. 

Die gesunde Weiblichkeit, ein starkes Selbstvertrauen ist der grosse heilende Faktor in der modernen Familienstruktur und einer neuen Findung der Geschlechterrollen.
Damit die Frau sich an ihren Weg, ihre Kraft erinnert und authentisch erfolgreich, selbstbewusst Frau bleibst statt Mann werden will und in Macht und Konkurrenzkämpfe mit der Männerwelt treten muss. 

Ich bin Mutter von 3 Kindern, das 2. Mal verheiratet und praktiziere traditionelles Shaolin Kung Fu, Meditation und Qi Gong.
Mein Leben lebe ich nach den Grundsätzen des Zen- Buddhismus, der buddhistischen Psychologie und des TAOISMUS.

Seit 17 widme ich mich dem Studium über den Menschen, seiner Psyche und Beziehungsdynamiken.  
Nach Phasen von Depression, Erschöpung, Missbrauch und Isolation folgten tiefe Momente der Selbsterknenntnis und Einsicht über das Mysterium Leben, Tod, Heilung und Krankheit. 
Ich habe die Gabe mit der Lebenskraft der Wesen zu kommunizieren und aus der Tiefe zu heilen indem ich den Frauen helfe Einweihung in ihr ureigenes Wesen zu erfahren und Anbindung an die innere Führung zu finden. 
Da wo Abtrennung entstand, Rückführung zu bewirken und den Tod in Leben zu verwandeln. 

Heilung bedeutet Entwicklung. 
Entwicklung bedeutet leer werden von Wissen und den Glaubenssätzen, die unseren Lebensmustern und eingefahrenen Gewohnheiten basiert um aus dieser Leere ein neue gesunde Haltung zum Leben zu entwickeln und ein Leben in Frieden und Einklang mit uns selbst und den Menschen im Umfeld zu führen. 


Weise ist, wer aus dem Herzen lebt und sein Alltag zur Meditation macht. 
Wer den Alltag meditiert erlebt LEICHTIGKEIT, LIEBE UND LEBEN ohne Schmerz. 


Werdegang: 

 

2003: 
Matura Katonsschule Wettingen

2003 - 2008:
Selbstfindung, Meditation und Askese in der Abgeschiedenheit

 

2008:

Diplom therapeutische Massagen

Diplom ganzheitliche Erhnährungstherapie, FASTEN

2011: 
Diplom Naturärztin

Diplom klassische Homöopathin

 

2013:
Ausbildung systemische Familientherapie und soziale Vererbungslehre nach Dr.med.U.Davatz

 

2015 - 2017:
Ausbildung zum Coach für Angstbewältigung und emotionale Intelligenz nach Anouk Claes 

 

2016 - 2018: 
Spezialisierung als klassische Homöopathin für chronische und psychische Leiden.
Vertiefung der homöopathischen Arzneimittellehre in chronischen Krankheiten. 
An der Schule für klassische Homöopathie Zürich (SkHZ).

 

2018 - 2020: 
Intensivausbildung zum PersönlichkeitsCoach und Mental-Traininer bei Dr. Mara Stix, 

2019 - 2020: 
Intensivausbildung zum Leadership und Erfolgstrainier für Selbständigerwerbende und Therapeuten bei Miss Smarthead, Kathrin Weishäuptl (Businesscoaching)

 

 

Weitere Zusatzausbildungen in Homöopathie

2014: klassische Homéopathie bei psychiatrischen Leiden
          Klassische Homöopathie in der Gynäkologie
2015: klassische Homöopathie bei allergischen Erkrankungen
          miasmatische Homöopathie und Psychosomatik
          klassische Homöopathie bei Traumatas und Schockstörungen
2016: miasmatische Homöopathie in der Onkologie 
          miasmatische Homöopathie in der Geriatrie

          klassische Homöopathie und Verschreibung bei schwer chronifizierten Leiden 

2017: klassische Homöopathie in der Kinderheilkunde

          klassische Homöpoathie bei Entwicklungsstörungen

2018: klassische Homöopathie bei Erschöpfung und Bunrout 
          klassische Homöopathie bei chronischer Müdigkeit und depressiven Störungen

          klassische Homöopathie bei Psychosen, Wahnvorstellungen

2019  Vertiefung der Studien in der klassischen Homöopathie in Burnout und Erschöpfung